Nordhessen geschmackvoll!<br /> am 09.10.2016

12. Spezialitätenfestival

Nordhessen geschmackvoll!
am 09.10.2016

Unsere Internetseite zu Nordhessen geschmackvoll! wird gerade aktualisiert. In Kürze sind hier Informationen zum 12. Spezialitätenfestival in Melsungen zu finden. Neuigkeiten werden wir auch auf Facebook unter Slow Food Nordhessen posten.  

[weiterlesen]

Aktionen

Milch muss durchweg fair bezahlt werden! Milch muss durchweg fair bezahlt werden!

Josef Jacobi ist Milchbauer in Warburg-Körbecke und bei der Upländer Bauernmolkerei engagiert. Zusammen mit der Geschäftsführerin der Upländer Bauernmolkerei ist er bei Nordhessen geschmackvoll! dabei.
[weiterlesen ...]

Apfel- und Birnensortenbestimmung Apfel- und Birnensortenbestimmung

Von 11.00 – 17.00 Uhr steht mit Lissy Mihaly (Kaufungen) eine versierte Pomologin am Stand von Slow Food Nordhessen für die fachgerechte Sortenbestimmung zur Verfügung.
[weiterlesen ...]

Ehrengast: Das Kasseler Strünkchen Ehrengast: Das Kasseler Strünkchen

Das Kasseler Strünkchen wird auch als Sommerendivie oder Schlobberkohl bezeichnet. Diese nordhessische Salatsorte vereint die Eigenschaften der Romana- und der Stängelsalate. Von der jüngeren Pflanzen
[weiterlesen ...]

Musik: Hot Jazz Company Musik: Hot Jazz Company

Die Hot Jazz Company spielt von 11.30 bis 14.00 Uhr auf der Bühne am Rathaus.

Thema: Solidarische Landwirtschaft in Nordhessen Thema: Solidarische Landwirtschaft in Nordhessen

Bürger einer Region tun sich mit Bauern zusammen und übernehmen gemeinsam Verantwortung für einen Hof. Welche Gruppen gibt es in Nordhessen? Was sind deren Ziele?
[weiterlesen ...]

Auf der Bühne: Die Schwälmer Tanz- und Trachtengruppe Auf der Bühne: Die Schwälmer Tanz- und Trachtengruppe

Bei Nordhessen geschmackvoll! 2015 ab 15.00 Uhr auf der Bühne am Rathaus.

Kinder-Mitmachaktionen Kinder-Mitmachaktionen

Nordhessen geschmackvoll! 2015 hat wieder einen eigenen Bereich für Kinder. Auf dem Rathausplatz gibt es kindgerechte Mitmachaktionen.  

Zum elften Mal… Zum elften Mal…

…findet in diesem Jahr Nordhessen geschmackvoll! in Melsungen statt. Der Regionalmarkt wurde von Slow Food-Mitgliedern aus der Taufe gehoben und wird bis heute von nahezu der gleichen Gruppe Ehrenamtlicher vorbereitet und durchgeführt. Dieses ehrenamtliche Engagement  ermöglicht es, von den Standbetreibern moderate Standgebühren zu nehmen und Menschen unentgeltlich einen Platz zu bieten, die sich ernährungspolitisch in
[weiterlesen ...]

Freuen Sie sich auf diese Anbieter…

am 11. Oktober von 11.00 – 17.00 Uhr in Melsungen: Apfelwein aus Melsungen (Appelwinnbude), Bioland-Brot und mehr von Henner Gädtke (Witzenhausen-Dohrenbach), Honig von der Bartenwetzer-Imkerei (Melsungen), Bioland-Berglandkräuter aus Hessen (Bebra-Imshausen), leckere vegetarische Gerichte vom Bioland-Hof Groß aus Mühlhausen (Schwalm-Eder-Kreis), Bio-Honig von Thomas Barth´s Wanderimkerei (Witzenhausen), Äpfel und Birnen von Christian Böttgenbachs Streuobstwiesen, Pralines, Blechkuchen &
[weiterlesen ...]

<br />“Das kommt gar nicht in die Tüte” – HNA-Interview mit Hanns Kniepkamp
“Das kommt gar nicht in die Tüte” – HNA-Interview mit Hanns Kniepkamp

Ein Artikel aus der HNA vom vergangenen Spezialitätenfestival 2013. Immer noch aktuell! V O N C L A U D I A B R A N D A U MELSUNGEN. Über 50 Lebensmittelhandwerker stellen am Sonntag, 13. Oktober, ihre Produkte bei der Veranstaltung „Nordhessen geschmackvoll“ in der Melsunger Innenstadt aus. Wir sprachen mit Dr. Hanns
[weiterlesen ...]


Darum geht es uns…

“Gut, sauber & fair! – Am 11. Oktober 2015 zeigen wir das vor allem in Verbindung mit Lebensmittelhandwerkern, die es verstehen Produkte herzustellen, die auch ohne Hilfsmittel und Zusatzstoffe gut schmecken. Denn sie verwenden hervorragende Rohprodukte vorwiegend aus der Region, die sauber und nachhaltig erzeugt wurden. Damit haben wir schon 2 Punkte der Slow Food-Kriterien:
[weiterlesen ...]

“Genussreise Nordhessen” im Slow Food -Magazin “Genussreise Nordhessen” im Slow Food -Magazin

“Nordhessen – deftig, pur und ursprünglich. Die Region um Kassel strotzt nur so vor natur und hochwertigen Rohprodukten.  Sie ist geprägt von der landwirtschaft, weshalb sich heute noch anvielen Ecken leidenschaftliche Kleinbauern, Köche und Gastronomen mit großen Ambitionen finden lassen. Alle leben sie die karge Ursprünglichkeit und pflegen das Traditionsbewusstsein, und dennoch traut man sich
[weiterlesen ...]

<br />Ist Selbstversorgung “von gestern?” – Ergebnisse einer Befragung
Ist Selbstversorgung “von gestern?” – Ergebnisse einer Befragung

Zur Tradition von Slow Food Nordhessen gehört es inzwischen, jedes Jahr bei Nordhessen geschmackvoll! in Melsungen ein anderes Schwerpunktthema zu präsentieren. In 2009 Jahr ging es um Gelschinken und Analogkäse, davor wurde ausführlich zur Gentechnik in der Landwirtschaft informiert. In 2010 stand das Thema „Selbstversorgung“ im Mittelpunkt. Gerhard Schneider Rose zu den Ergebnissen einer Besucherbefragung.
[weiterlesen ...]

Auf eine Wurst mit der Kitchen Guerilla Auf eine Wurst mit der Kitchen Guerilla

Auf eine Wurst mit…,  so fängt jede Folge unserer neuen Serie an.  Slow Food Mitglied und Diplom Designer Hendrik Haase aus Halle/Saale, geborener Nordhesse nimmt eine Ahle Wurscht (vom Förderverein) zum Anlass, um mit Menschen ins Gespräch zu kommen: über ihr Verhältnis zu Essen & Trinken, ihre Vorlieben und Abneigungen, Kindheitserinnerungen und natürlich – über
[weiterlesen ...]

Bildimpressionen Bildimpressionen

81 stimmungsvolle Fotos von 2005 bis 2008 sind nun online. Nach dem Betrachten hat man ganz sicher einen Eindruck vom Charme des Spezialitätenfestivals. Alle Bilder unter Impressionen in der Navigationsleiste.